Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Die kirchliche Trauung 

Es ist wohl das schönste "Ja" im Leben zweier sich liebender Menschen. Das "Ja" zueinander. Wir bekennen unsere Liebe und wollen ein Leben lang an ihr festhalten. Mit Gottes Hilfe wollen wir diesen gemeinsamen Weg durchs Leben gehen, in guten wie in schlechten Zeiten, bis dass der Tod uns scheidet.  

Es braucht aber auch einige Voraussetzungen für eine kirchliche Trauung.

    - die standesamtliche Trauung muss bereits vollzogen sein und  

    - wenigstens einer der beiden Trauleute muss getauft sein und

      Mitglied der evangelischen Kirche sein

Dann gilt es noch,  die vielen praktischen Fragen zum Traugottesdienst zu klären.

    - in welcher Kirche möchten wir uns trauen lassen

    - sollen Ringe getauscht werden

    - welche Musik soll erklingen

 

Wenn Sie sich in einer unserer wunderschönen Kirchen das "Ja-Wort" geben wollen und hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Pastor Kai Steffen Völker.